Hans-Jörg Prüfer

Über mich

Am 6. November 1941 wurde ich in Wiesbaden geboren. Nach einem bewegten Leben mit vielen Stationen und auch Brüchen wohne ich seit Anfang 2008 in Berlin. Beruflich habe ich Unterschiedliches gemacht: Akkordarbeiter, Elektriker, Computer-Techniker, Qualitäts-Verantwortlicher, Mitarbeiter im Technischen Versuch und im Einkauf eines Automobil-Zulieferers. In Zeiten „ganz unten“ auch als Möbelträger, Buffettier und auf Jahrmärkten.

Meine Leidenschaft für das Fotografieren entdeckte ich Mitte 2008 in Berlin. Das Festhalten von Details, von Stimmungen, von Vergessenem ist meine Stärke. Sicher ist mein Blick vom Erlebten in meinem Leben geprägt. Vom Leben „oben“, aber auch „unten“, in seiner ganzen Vielfalt.

Was sonst noch über mich zu sagen wäre, erzählen sicher meine Fotos. Das, was ich AUFGENOMMEN habe aus der flüchtigen Welt der Bilder und aufbewahrt als Selbstauskunft und als Selbsvergewisserung: Ich lebe, ich staune und ich bin dankbar.

Erst spät zur Fotografie gekommen, ist mir das „Objektiv“ zu einem Begleiter geworden, das mir eine Welt erschließt, der ich vorher viel zu wenig Achtung geschenkt hatte.

In meiner Zeit in Berlin habe ich bisher zahlreiche Ausstellungen ausgerichtet, bzw. mich an Gruppenausstellungen beteiligt.

Berlin, August 2016

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiterhin verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen